Adventure extreme
Aktionen

29. Jul 2019 – 03. Aug 2019

Freizeitdaten

Adventure extreme

Campingplatz Pfählhof, Pfählhof 1, 72574 Bad Urach
Zielgruppe: Jugendliche ab 16 Jahren mit Adventure Erfahrung
Kosten: ab 215 Euro
Anzahl eingegangener Anmeldungen: 13
Anzahl freie Plätze: 0


Anmeldung

Jetzt für diese Veranstaltung anmelden

Informationen

Hast du von unserer Abenteuerfreizeit noch nicht genug und möchtest mehr erleben? Dann bietet dir Adventure extreme eine neue Herausforderung. Auf der Schwäbischen Alb erwarten uns enge und verschlungene Höhlen. Du wirst zu manchem Höhleneingang einen Berg erklimmen müssen, um dich dann in den engen und kantigen Höhlengängen zu winden. Atme tief aus um die nächste Passage durchqueren zu können und tauche ein in die tiefe Dunkelheit untertage. Die „Falkensteiner Höhle“, eine aktive Wasserhöhle mit erforschten 7km, wird voraussichtlich eines unserer Highlights sein. Nach dem wir den imposanten Eingangsbereich hinter uns gelassen haben, wirst du durch hüfthohes, eisiges Wasser waten, über Felsen steigen und dabei die bizarren Wandformen, hellen Tropfsteine und atemberaubenden Gesteinsformationen entdecken. Das ist Adventure extreme! Der „Albtrauf“ rund um Bad Urach ist ein traditionsreiches und spannendes Kletterrevier. Toprope kannst du klettern und sichern. Für Kletterer mit Erfahrung sind auch Vorstiege möglich. Rund 500 Routen in allen Schwierigkeitsgraden an etwa 20 Felsen bieten jedem Kletterer etwas.

 

Das Basiscamp für unsere Aktionen ist der ruhige idyllische „Pfählhof“ am Fuße der Schwäbischen Alb. Dort werden wir gemeinsam unser Lager aufschlagen; das typische Camp Leben findet ausschließlich in Zelten statt. Von hier aus werden wir auch starten, um unser Essen selbst zu fangen und über offenem Feuer zuzubereiten.

Für die Adventure extreme solltet ihr fit und gesund sein. Erfahrungen beim Campen, Klettern und in Höhlen sind wünschenswert. Ihr solltet keine Platzangst haben oder vor kaltem Wasser. Wenn ihr vorher an einer Adventure Freizeit der EJP teilgenommen hattet, seid ihr bestens gerüstet für unsere extreme.

Leitung: Anne-Kathrin Eberle & Team

Leistungen

Fahrt, Unterkunft in Zelten (Feldbetten), Verpflegung, Programm, Kletter- und Höhlenmaterial (inkl. Neopren), Angelschein (1 Tag), pädagogische Betreuung.

Kosten: 215 Euro (230 Euro für Teilnehmende außerhalb von Pforzheim/Enzkreis)

Anmeldeschluss: 28.05.2019

 

Karte

Powered by ModuleStudio 0.7.0